Aegypten-Urlaub24.de

Ein Ägypten Urlaub führt Reisende in das faszinierende ehemalige Königreich der Pharaonen

In Nordostafrika gelegen, grenzt das Land mit seinen 80 Millionen Einwohnern im Süden an den Sudan, im Norden an das Mittelmer, im Westen an Libyen und im Osten an Israel sowie das Rote Meer und den Gaza-Streifen. Die wunderschöne Landschaft Ägyptens ist insbesondere vom Nil, einem der größten Flüsse der Erde, geprägt. Dieser durchfließt das Land von Norden nach Süden auf einer Länge von mehr als 1500 Kilometern. Zudem befinden sich in Ägypten riesige Sand-, Dünen- und Deltalandschaften, Oasen, Seen, Bergen und Wüsten.

Ägypten lockt mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten regelmäßig Touristen aus allen Teilen der Erde an.

Den ersten Anlaufpunkt für einen Urlaub in Ägypten stellt dabei in der Regel Kairo, die Hauptstadt des Landes dar. Die Metropole mit ihren acht Millionen Einwohnern bietet ihren Besuchern eine Vielzahl einzigartiger Sehenswürdigkeiten. Die berühmteste Attraktion befindet sich mit den „Pyramiden von Gizeh“ in unmittelbarer Nähe der Stadt. Diese zählen zu den Sieben Weltwundern der Antike. Hier können Touristen in die Zeit der Pharaonen eintauchen. Beim Anblick der zahlreichen Pyramiden sowie der Sphinx geraten Besucher regelmäßig ins Schwärmen. Nach der Rückkehr in die Hauptstadt empfiehlt sich eine Besichtigung des Ägyptischen Museums. Dieses imponiert mit unzähligen Artefakten aus dem Römischen Reich sowie der Zeit der Pharaonen. Die Hauptattraktion des Museums sind die kostbaren Grabbeigaben des Pharaos Tutanchamun, dessen letzte Ruhestätte vom Archäologen Howard Carter im Jahre 1922 bei Ausgrabungen entdeckt wurde. Eine weitere Attraktion der Hauptstadt ist die Zitadelle von Kairo. Dieses architektonische Meiserwerk aus dem 12. Jahrhundert war einst Sitz zahlreicher Generationen ägyptischer Herrscher. Touristen, die sich auf das Dach dieses bezaubernden islamischen Gebäudes begeben, können von einem unvergleichlichen Blick auf Kairo profitieren.

Neben Kairo sollte auch unbedingt Thebes ein Besuch abgestattet werden. In dieser historischen Stadt befinden sich das berühmte Tal der Könige sowie das Tal der Königinnen. Zudem kann bei einem Stadtrundgang der Luxortempel, das größte Freilichtmuseum der Welt besichtigt werden.

Eine Pauschalreise Ägypten führt Reisende auch zur bekannten Tempelanlage in Abu Simbel. Der Tempel wurde zur Zeit des Pharao Ramses II. in einen Felsen gehauen und verblüfft insbesondere mit einer mehr als 20 Meter hohen Außenfassade. Bei einer Besichtigung des Inneren des Tempels können vier überdimensionale Statuen aus dem Pharaonenreich bestaunt werden.

Bei einem Ägypten Urlaub darf ein Ausflug an das Rote Meer nicht fehlen. Hier kommen insbesondere Taucher und Schnorchler in einem der schönsten Unterwasserparadiese der Erde auf ihre Kosten. Zudem können Badeurlauber von traumhaften weißen Sandstränden profitieren.